Willkommen auf der Internetseite der
Volkshochschule der Verbandsgemeinde Prüm
Startseite
Kurse
Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf
Spezial
Download
Freie Stellen
Kontakt
Impressum
Aktuelles
Links
Suche

50803-1
Mit Kindern im Gespräch: 3-tägige Fortbildung zu Sprachförderstrategien aus der Qualifizierungsreihe
Sprachförderung in den Kindertagesstätten wird in Rheinland-Pfalz seit 2006 gefördert und es findet eine Qualifizierung der Sprachförderkräfte statt.
Das neue Curriculum "Mit Kindern im Gespräch" steht für einen Paradigmenwechsel. Es geht nicht mehr um ausschließlich additive Sprachfördermaßnahmen, sondern um die durchgängige Sprachbildung und Sprachförderung von Kindern in Kindertagesstätten bis zum Ende des Grundschulalters mit dem Fokus auf der Verbesserung der Interaktionsqualität. Ziel ist es, pädagogische Fachkräfte beim Erwerb von Sprachförderstrategien und deren Anwendung in Schlüsselsituationen im Alltag zu unterstützen. Im Mittelpunkt steht dabei, die Kinder mit den erworbenen Sprachförderstrategien zum Sprechen und Denken anzuregen und so langanhaltende und intensive Gespräche zu fördern.
Das methodisch-didaktische Konzept der 3-tägigen Fortbildung zu Sprachförderstrategien umfasst abwechselnde Erprobungs- und Reflexionsphasen sowie die Analyse eigener und fremder Videoausschnitte zur sprachlichen Bildung und Förderung.
Die Fortbildung umfasst die folgenden drei grundlegenden Strategiemodule des neuen Qualifizierungskonzeptes:
24.08.2019: Modul 1 „Frage- und Modellierungsstrategien“
21.09.2019: Modul 2 „Konzeptentwicklung“
26.10.2019: Modul 3 „Rückmeldestrategien“

Die Fortbildung richtet sich nur an Sprachförderkräfte, die bereits das Zertifikat erworben haben.
Kursdauer24 Unterrichtsstunden
Unterrichtszeitsamstags, 9.00-16.30 Uhr
Beginn / Termin24. August 2019
Teilnehmerbeitrag60,00 Euro
Kurs-OrtPrüm, Konvikt - Haus der Kultur
LeitungAlexander Mühlhan, Katrin Mühlhan
Teilnehmerbeitrag vorbehaltlich der Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz

Status nur noch wenige Plätze frei
Letzte Aktualisierung:15.08.2019