Willkommen auf der Internetseite der
Volkshochschule der Verbandsgemeinde Prüm
Startseite
Kurse
Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf
Spezial
Download
Freie Stellen
Kontakt
Impressum
Aktuelles
Links
Suche

30130-1
Mit TREŽ zu mehr Wohlbefinden
Mit TREŽ (Tension & Trauma Releasing Exercises, entwickelt von dem Amerikaner Dr. David Bercelli) wird eine wirkungsvolle Methode vorgestellt, bei der Anspannungen und Belastungen einfach abgeschüttelt werden.
Ursprünglich wurde TREŽ in Krisen- und Katastrophengebieten zur Unterstützung von großen Gruppen traumatisierter Menschen konzipiert. Bei der Durchführung der Übungen erfuhren die Betroffenen effektive und wirkungsvolle Linderungen. Inzwischen wird TREŽ weltweit angewendet und findet Einzug in den Alltag vieler Menschen.
TREŽ basiert auf einer Reihe von einfach zu erlernenden Übungen, durch die körpereigene Vibrationen in Gang gesetzt werden, die tief sitzende Spannungen lösen. Damit ist TREŽ eine wunderbare, sehr effektive Methode zur Stressprävention, Stressbewältigung und zur Selbsterfahrung für alle, die sich mehr Ausgeglichenheit und Vitalität im Alltag wünschen. Menschen, die beruflich oder privat starke Belastungen und Stress erfahren, profitieren besonders von TREŽ.
Kursdauer5 Doppelstunden
Unterrichtszeitdienstags, 18:00-19:30 Uhr
Beginn / TerminFrühjahr 2020
Teilnehmerbeitrag23,00 Euro
Kurs-OrtPrüm, Konvikt - Haus der Kultur
LeitungBirgit Arimond

Status nur noch wenige Plätze frei
Letzte Aktualisierung:15.08.2019