Willkommen auf der Internetseite der
Volkshochschule der Verbandsgemeinde Prüm
Startseite
Kurse
Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf
Spezial
Download
Freie Stellen
Kontakt
Impressum
Aktuelles
Links
Suche

21314-1
Klöppeln - eine alte Handarbeit
Klöppeln ist eine sehr filigrane, kunstvolle Handarbeit, die durch das Drehen und Kreuzen von vier Fäden oder zwei Klöppelpaaren entsteht. Es ist nicht vergleichbar mit Sticken oder Häkeln, eher noch mit Weben oder Knüpfen. Anfänger werden mit den Klöppelmaterialien und der Handhabung vertraut gemacht. Grundtechniken werden erlernt und erste Klöppelmuster ausgearbeitet. Hierbei kann es sich um alte traditionelle oder auch ganz moderne Muster handeln.
Fortgeschrittene vertiefen ihre Kenntnisse, lernen andere Spitzenarten kennen, klöppeln diese nach und versuchen sich an eigenen Entwürfen.
Kursdauer5 x 4 Unterrichtsstunden
Unterrichtszeitdonnerstags, 18:30:21:30 Uhr
Beginn / Termin8. März 2018
Teilnehmerbeitrag46,00 Euro
Kurs-OrtPrüm, Konvikt - Haus der Kultur
LeitungBärbel Ries
Klöppel und Klöppelbrett können gegen Kaution (25,00 ) zur Verfügung gestellt werden.

Status noch Plätze frei
Letzte Aktualisierung:17.10.2017